← zurück zur Liste

Dieter Reinken MdBB

Foto von Abg. Reinken

 SPD
Mitglied der Fraktion  SPD

Northeimer Straße 14
28215 Bremen

Telefon: 0421 35 71 90
Mobil: 0171 3 31 71 92
E-Mail: dieter.reinken@t-online.de

Geboren am 27.10.1952 in Rastede

Biographie

Verheiratet; zwei Kinder.

1959 Einschulung in der Grundschule Am Halmerweg, Bremen. Schule an der Pestalozzistraße (1968 Mittlere Reife). Von 1968 bis 1971 Ausbildung zum Kaufmann im Reederei- und Schiffsmaklergewerbe, anschließend bis 1972 Angestellter im Ausbildungsbetrieb. Von 1972 bis 1973 Wehrdienst. Von 1973 bis 1990 bei den Klöckner-Werken Bremen tätig, ab 1978 Mitglied des Betriebsrates. Seit 1990 bei der IG Metall Bremen tätig, zunächst als Gewerkschaftssekretär, ab 1994 als 2. Bevollmächtigter, von 2001 bis April 2012 1. Bevollmächtigter, vom Mai 2012 bis August 2012 als Gewerkschaftssekretär. Von 1990 bis 1991 Interims-Geschäftsführer Aufbau der IG Metall Rostock.

Seit 1995 Mitglied der SPD. Seit 2009 Mitglied der Deputation für Wirtschaft, Arbeit und Häfen. Vom 25. Januar 2014 bis April 2016 Landesvorsitzender der SPD.

Mitglied der Bremischen Bürgerschaft seit 8. Juni 2011.

in folgenden Gremien vertreten:

  • Ausschuss für Angelegenheiten der Häfen im Lande Bremen (stellv. Mitglied)
  • Betriebsausschuss Performa Nord (stellv. Mitglied)
  • Staatliche Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz (Mitglied)
  • Controllingausschuss (Land) (Mitglied)
  • Untersuchungsausschuss zur Untersuchung der Gründe, des Ablaufs, und der Aufarbeitung des organisierten Sozialleistungsbetruges in Bremerhaven in der Zeit mindestens von Anfang 2013 bis April 2016 (stellv. Mitglied)
  • Staatliche Deputation für Wirtschaft, Arbeit und Häfen (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Betriebsausschuss Musikschule Bremen (stellv. Mitglied)
  • Betriebsausschuss Stadtbibliothek Bremen und Bremer Volkshochschule (stellv. Mitglied)
  • Haushalts- und Finanzausschuss (Stadt) (stellv. Mitglied)
  • Städtische Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz (Mitglied)
  • Controllingausschuss (Stadt) (Mitglied)
  • Städtische Deputation für Wirtschaft, Arbeit und Häfen (Stellvertretender Vorsitzender)