← zurück zur Liste

Nima Pirooznia MdBB

Foto von Abg. Pirooznia

 Bündnis 90/Die Grünen
Mitglied der Fraktion  Bündnis 90/Die Grünen

Altenwall 25
28195 Bremen

E-Mail: nima.pirooznia@gruene-bremen.de
Facebook: facebook.com/PiroozniaNima

Biographie

Ledig.

Abitur 2001 am Hans-Geiger-Gymnasium in Kiel. Studium der Internationalen Volkswirtschaftslehre an der CAU Kiel, Victoria University Melbourne und Hochschule Bremen (Dipl. Volkswirt [FH]) und Studium im Masterstudiengang und Business Management an der Hochschule Bremen, Abschluss Business Management M. A.

Seit 2011 Dozent an der Hochschule Bremen im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften. Leiter der Organisationsentwicklung bei Immobilien Bremen AöR, Bremen.

2011 bis 2013 Mitglied des Beirates Findorff. 2011 bis 2015 Deputierter in der Deputation für Wirtschaft, Arbeit und Häfen. 2015 bis 2017 sachkundiger Bürger im Sozialausschusses des Beirates Mitte. 2013 bis 2017 Landesvorstandsmitglied von Bündnis 90/Die Grünen.

Mitglied der Bremischen Bürgerschaft seit 3. November 2017.

in folgenden Gremien vertreten:

  • Controllingausschuss (Land) (Mitglied)
  • Staatliche Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz (Mitglied)
  • 3. Nichtständiger Ausschuss nach Art. 125 der Landesverfassung (Art. 99 Akteneinsicht, Art. 105 Ausschüsse) (Mitglied)
  • Betriebsausschuss Musikschule Bremen (Mitglied)
  • Betriebsausschuss Stadtbibliothek Bremen und Bremer Volkshochschule (Mitglied)
  • Betriebsausschuss Umweltbetrieb Bremen (stellv. Mitglied)
  • Controllingausschuss (Stadt) (Mitglied)
  • Städtische Deputation für Gesundheit und Verbraucherschutz (Mitglied)
  • Städtische Deputation für Kultur (Mitglied)
  • Städtische Deputation für Wirtschaft, Arbeit und Häfen (Mitglied)

Berufliche und ehrenamtliche Tätigkeiten, anzeigepflichtige Nebeneinkünfte und Unternehmensbeteiligungen

  • nach Ziffer I/1a:
    Leiter Organisationsentwicklung bei Immobilien Bremen AöR, Bremen
  • nach Ziffer I/1c:
    Hochschule Bremen - Dozent/Lehrbeauftragter
  • nach Ziffer I/4:
    Mitglied der Wirtschaftsjunioren